settings

Seite wird geladen...

Aktuelles


  • Am 27. Jänner 2018 fand unser alljährlicher Turnerball statt.


    Um 19:30 begann der Einlass der Gäste und um 20:30 wurde der Ball von der Turnerjugend eröffnet.


    Diese zeigten diesmal eine schwungvolle Rock`n´Roll- Nummer, mit der sie das Publikum
    begeisterten. Anschließend luden die beiden Obmann-Stellvertreter Karl Hajek und Peter Bechtloff
    mit „Alles Walzer!“ zum Tanzen ein.


    Die Kellerbar wurde wie jedes Jahr von den Faustballern betrieben und war ein voller Erfolg.


    Auch konnte man gegen eine Spende von 1€ Lose kaufen und damit tolle Preise gewinnen.


    Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Mitternachtseinlage der Faschingstruppe. Diese stand
    ganz unter dem Motto „Turnverein on fire“ und wurde stark bejubelt. Besonders die lustige Zugabe
    kam bei den Ballgästen gut an.


    Nach der Mitternachtseinlage wurde noch bis in die frühen Morgenstunden in der Kellerbar
    weitergefeiert.


    Alles in allem war der Ball ein Riesenerfolg und wir freuen uns schon auf den Turnerball 2019.


  • Die Sieger des VTV bei den Österreichischen Meisterschaften 2017 in Rif/Salzburg wurden von LH Dr. Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer und den Präsidenten der drei Dachverbände geehrt.

    Die SportlerInnen vlnr, stehend: Louisa Blumenthal, Sarah Güldner, Sina Jank, Johanna Wirtitsch, Walter Köchel

    hockend: Manuel Egger, Michael Thoman, Nico Steinwender



  • Am 17.12. 2017 fand die alljährliche Julfeier des Villacher Turnvereins statt. Turner und
    Turnerinnen aller Altersklassen, die zwei jüngsten Turnerinnen waren genau ein Jahr alt, der
    älteste Turner war 72 Jahre alt, beteiligten sich am kunterbunten Showturnen, sowie im
    anschließendem besinnlichen Teil der Feier.
    Nach dem Einmarsch und ein paar kurzen Grußworten von Obmannstv. Peter Bechtloff,
    startete schon das Showturnen, unter der Moderation von Katrina Pemberger.
    Nachdem alle neun Auftritte vorbei waren und die Ehrengäste, Gemeinderat Gerhard Kofler
    (in Vertretung von Bürgermeister Günther Albel) sowie Nationalrat Peter Weidinger jeweils
    auch ein paar Grußworte an die Anwesenden gerichtet hatten, ging es in den besinnlichen
    Teil des Nachmittags über.
    Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen und Gedichte aufgesagt, anschließend kam
    auch noch der Weihnachtsmann, der den Kindern mit Süßigkeiten gefüllte Säckchen
    schenkte.
    Es war ein wunderschöner Nachmittag und die Turnhalle wurde von vielen glücklichen
    Gesichtern verlassen.